Wir für Menschen mit Behinderung

Allgäuer Werkstätten - menschlich stark
Allgäuer Werkstätten - menschlich stark

Wir bieten Menschen mit Behinderung einen dauerhaften und sicheren Arbeitsplatz mit individueller Förderung und Wertschätzung.

Wir integrieren Menschen mit Behinderung in die Gesellschaft und bieten ihnen Teilhabe an einem geregelten Arbeitsleben.

Nach unserem Selbverständnis und Leitbild steht der Mensch mit Behinderung im Zentrum unseres Handelns.

Wir stellen uns kompetent dem Markt

Geschäftsfelder der Allgäuer Werkstätten

Aufträge der freien Wirtschaft, die wir in höchster Qualität fertigen, helfen uns bei der Erfüllung unserer gesamtgesellschaftlichen Aufgabe.

Inklusion bedeutet für uns die personenzentrierte, individuelle Teilhabe (PIT) am Arbeitsleben innerhalb und außerhalb der Werkstatt.

Unsere Palette an Geschäftsfeldern bietet unseren internen Kunden ein breites Angebot zur Teilhabe am Arbeitsleben.

 

Aktuelles

Ein schwerer Unfall mit Einblutungen im Hirn oder ein Schlaganfall – plötzlich ist alles anders. In unserer Region gibt es jährlich etwa einen Versorgungsbedarf von 2800 Menschen mit neurologischen Krankheitsbildern! In den Allgäuer Werkstätten werden diese Frauen und Männer nach der Reha in einer speziellen Gruppe für „Menschen mit erworbener Hirnschädigung“ individuell gefördert.

[Weiterlesen...]

Kurzfilm

Kurzfilm